Hier fuhr er sein letztes Profirennen

Adelaide nimmt Auszeichnung für Armstrong zurück

Foto zu dem Text "Adelaide nimmt Auszeichnung für Armstrong zurück"
Lance Armstrong (RadioShack) bei der Tour Down Under | Foto: ROTH

30.10.2012  |  Adelaide (dapd) - Die australische Stadt Adelaide hat Lance Armstrong den Goldenen Stadtschlüssel aberkannt. Grund sind die Dopingvorwürfe, die Armstrong auch seine sieben Tour-de-France-Siege gekostet haben. Der Stadtrat entschied am Dienstag mit 6:1 Stimmen, dass Armstrong diese Auszeichnung nicht mehr tragen darf.

Adelaide spielte in Armstrongs Karriere zwei Mal eine wichtige Rolle. Im Jahr 2009 gab er bei der Tour Down Under rund um die südaustralische Stadt sein Comeback. Im Jahr 2011 fuhr er dort sein letztes Profirennen. Armstrong ist der erste von bislang 33 Geehrten, dem die Auszeichnung aberkannt wurde.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)