Tour of Hainan: Gruzdev bleibt vorn

Sinkeldam sprintet zum zweiten Etappensieg, Kurth Fünfter

Foto zu dem Text "Sinkeldam sprintet zum zweiten Etappensieg, Kurth Fünfter"
Ramon Sinkeldam (Argos-Shimano) | Foto: ROTH

27.10.2012  |  (rsn) – Ramon Sinkeldam (Argos-Shimano) hat bei der Tour of Hainan (2.HC) seinen zweiten Tagessieg eingefahren. Der 23 Jahre alte Niederländer gewann die 8. Etappe über 141,6 Kilometer von Wuzhishan nach Sanya im Sprint vor dem Russen Aleksander Serebryakov (Team Type 1-Sanofi) und Titelverteidiger Valentin Iglinskiy (Astana) aus Kasachstan.

Sinkeldam hatte auf der 5. Etappe seinen ersten Sieg als Profi gefeiert. Für sein Team war der heutige Erfolg der 30. Saisonsieg, womit die Marke aus dem vergangenen Jahr eingestellt wurde.

Bester deutscher Fahrer war Michael Kurth (Eddy Merckx – Indeland), der hinter dem Franzosen Benjamin Giraud (La Pomme Marseille) den fünften Platz belegte.

Iglinskiys Landsmann und Teamkollege Dmitriy Gruzdev behauptete vor der abschließenden 9. Etappe am Sonntag seine Führung im Gesamtklassement.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)