Circuit De Lorraine

Napolitano gewinnt 4. Etappe, Bouhanni bleibt vorn

Foto zu dem Text "Napolitano gewinnt 4. Etappe, Bouhanni bleibt vorn"
Danilo Napolitano (Acqua & Sapone) | Foto: ROTH

19.05.2012  |  (rsn) – Danilo Napolitano (Acqua & Sapone) hat auf der 4. Etappe des Circuit De Lorraine (Kat.2.1) seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der 31 Jahre alte Italiener setzte sich am Samstag über 160 Kilometer von Briey nach Metz im Massensprint vor den beiden Franzosen Nacer Bouhanni (FDJ-Bigmat) und Sébastien Hinault (Ag2R) durch.

Der 21 Jahre alte Bouhanni verteidigte vor der abschließenden 5. Etappe seine Führung im Gesamtklassement. Mit 14 Sekunden Rückstand folgt Hinault, der die gestrige Etappe gewonnen hatte, auf Platz zwei. Dritter ist der Italiener Marco Marcato (Vacansoleil-DCM/+0:18).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine