Platz drei an Bissinger

Meenhorst gewinnt Paris - Mantes-en-Yvelines

Foto zu dem Text "Meenhorst gewinnt Paris - Mantes-en-Yvelines"
Alex Meenhorst (Differdange), hier noch im Trikot von NetApp | Foto: ROTH

29.04.2012  |  (rsn) - Ex-NetApp-Profi Alex Meenhorst vom luxemburgischen Differdange-Team hat das französische Eintagesrennen Paris - Mantes-en-Yvelines (Kat. 1.2) gewonnen. Der Neuseeländer setzte sich nach 170 Kilometern aus einer sieben Fahrer starken Spitzengruppe heraus vor dem Franzosen Romain Matheou (Veranda Rideau) und dem Deutschen Florian Bissinger (Vorarlberg) durch.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)