Niederlande spielt gegen Deutschland

Ster ZLM-Toer: Prolog fällt wegen Fußball-EM aus

Foto zu dem Text "Ster ZLM-Toer: Prolog fällt wegen Fußball-EM aus"
Philippe Gilbert (Omega Pharma-Lotto) hat die Ster ZLM Toer gewonnen. Foto: ROTH

25.04.2012  |  (rsn) – Die niederländische Ster ZLM-Toer (Kat. 2.1) in diesem Jahr ist ein Tag kürzer als sonst. Nach Angaben der Organisatoren wird der für den 13. Juni vorgesehene Prolog gestrichen, da an diesem Tag auch das Fußball-Europameisterschaft Niederlande gegen Deutschland stattfindet.

Wie Renndirektor Anton Ganzeboom erklärte, gäbe es eine Polizeiverordnung, wonach an diesem Tag wenn möglich keine anderen Veranstaltungen organisiert werden sollten. „Wir sind natürlich nicht begeistert, aber wir hoffen, im kommenden Jahr wieder fünf Tage in den UCI-Kalender eintragen zu können“, sagte Ganzeboom.

In diesem Jahr nehmen unter anderem die WorldTour-Teams Rabobank, Vacansoleil-DCM, RadioShack-Nissan, Sky, Saxo Bank, Omega Pharma-QuickStep und Lotto-Belisol sowie die Zweitdivisionäre Argos-Shimano, NetApp und Europcar an der Rundfahrt vom 14. – 17. Juni teil.

Im vergangenen Jahr gewann der Belgier Philippe Gilbert die Gesamtwertung vor dem Niederländer Niki Terpstra. Den damaligen Prolog entschied Patrick Gretsch für sich.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)