513 Erfolge in vier Jahren

HTC-Highroad verabschiedet sich mit zwei Siegen

Foto zu dem Text "HTC-Highroad verabschiedet sich mit zwei Siegen"
Tony Martin gewann den Chrono des Nations der Männer.... | Foto: ROTH

17.10.2011  |  (rsn) – Mit zwei Siegen beim Chrono des Nations hat sich am Wochenende der französischen Vendée HTC-Highroad aus dem Peloton verabschiedet. Tony Martin und die US-Amerikanerin Amber Neben gewannen bei dem Zeitfahrwettbewerb in Les Herbiers ihre Rennen jeweils souverän und fügten der einmaligen Bilanz des US-Rennstalls nochmals zwei Erfolge an.

HTC-Highroad kommt damit auf nicht weniger als 513 Siege seit 2008, als das Team als Nachfolger von T-Mobile ins Rennen ging. In der zu Ende gegangenen Saison waren es nochmals 121 Erfolge, die das Männer- und das Frauenteam einheimsten.

Zeitfahrweltmeister Martin bewies am Sonntag erneut, dass er derzeit der mit Abstand beste Fahrer im Kampf gegen die Uhr ist. 56:20 Minuten benötigte der 26-Jährige für die 48,5 Kilometer langen Parcours und war damit mehr als zwei Minuten schneller als der Schwede Gustav-Erik Larsson, der die geschlagene Konkurrenz anführte.

„Ich habe mich heute wirklich gut gefühlt und war sehr zuversichtlich nach meinen Siegen bei der Weltmeisterschaft und in China (Tour of Beijing)“, erklärte Martin nach seinem zehnten Sieg in einem Zeitfahrwettbewerb dieser Saison. „Ich bin froh, die Saison mit einem Highlight abzuschließen. Ich freue mich jetzt auf die Pause und werde mich dann auf die kommende Saison vorbereiten“, so der Wahl-Schweizer, der künftig für das belgische Omega Pharma-Quick Step-Team fahren wird.

„Es ist wunderbar, dass das Team auch zum Saisonabschluss nochmals erfolgreich ist. Sowohl das Männer- und das Frauenteam haben ihre ersten Rennen im Januar gewonnen und jetzt auch ihre letzten“, freute sich Teameigentümer Bob Stapleton. „Das ist ein Beweis für die Einstellung aller unserer Mitarbeiter und Fahrer über die Jahre hinweg. Ich bin sehr stolz auf ihren Erfolg."

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)