Verantwortlich für Personalplanung und die Renntaktik

Baffi wird Sportlicher Leiter beim Luxemburger Team

Foto zu dem Text "Baffi wird Sportlicher Leiter beim Luxemburger Team"
Adriano Baffi Foto: ROTH

08.12.2010  |  (rsn) – Adriano Baffi wird beim neuen luxemburgischen Team die Riege der Sportlichen Leiter verstärken, wie der Rennstall am Mittwoch meldete. Der 48 Jahre alte Italiener war von 1985 bis 2002 Profi, unter anderem bei Mapei-Quick Step. Nach dem Ende seiner aktiven Zeit arbeitete er als Sportlicher Leiter beim vor vier Jahren aufgelösten Schweizer Rennstall Phonak und dem kasachischen Astana-Team. Bei den Luxemburgern soll Baffi für Personalplanung und Renntaktik verantwortlich sein. Zuvor hatte der Rennstall von Manager Brian Nygaard bereits Baffis Landsmann Luca Guercilena, den Deutschen Torsten Schmidt und den Dänen Lars Michaelsen als Sportliche Leiter verpflichtet.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • World Championships - ITT (WC, SUI)