Katar-Rundfahrt der Frauen

Equipe Nürnberger Versicherung gibt Saisondebüt in der Wüste

05.02.2009  |  (rsn) - Mit einem fünfköpfigen Aufgebot startet die Equipe Nürnberger Versicherung ab dem kommenden Sonntag bei der Katar-Rundfahrt der Frauen (8. – 10. Feb.) in die neue Saison. Das dreitägige Rennen der UCI-Kategorie 2.2 wird in diesem Jahr zum erstenmal ausgetragen und gilt ähnlich wie der Männerwettbewerb als ein Sprinterrennen.

„Ich habe mir die Etappen der Männer in den letzten Tagen bei Eurosport angeschaut. Die Rennen wurden jeweils auf der Windkante entschieden. Wir sind gut aufgestellt für die Rundfahrt“, so der neue Sportliche Leiter Jochen Dornbusch zuversichtlich. Die Niederländerin Suzanne de Goede und die ehemalige Straßenweltmeisterin Regina Schleicher werden das Team anführen. Dagegen muss der ehemalige ehemalige Bundestrainer auf Charlotte Becker verzichten. Die Waltroperin musste ihren Start wegen einer Erkältung kurzfristig absagen.

Das Equipe Nürnberger Versicherung-Aufgebot: Christina Becker, Lisa Brennauer, Suzanne de Goede, Eva Lutz, Regina Schleicher

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Tour de Taiwan (2.1, TPE)