Einjahresvertrag unterschrieben

Siedler wechselt von Milram zu Skil Shimano

29.09.2007  |  (Ra) - Sebastian Siedler wird zur neuen Saison vom Team Milram zum Zweidivisionär Skil Shimano wechseln. Das gab der niederländische Rennstall am Samstag bekannt. Siedler unterschrieb einen Vertrag über ein Jahr. Der 29-jährige Leipziger fuhr von 2004 bis 2006 für Team Wiesenhof und danach zwei Jahre für das italienisch deutsche ProTour-Team. In dieser Saison gewann Siedler die Schlussetappe der Bayern-Rundfahrt und belegte auf der Auftaktetappe von Paris-Nizza den zweiten Platz.

„Ich freue mich darauf, mich in diesem Team beweisen zu können. Ich will zeigen, was ich kann, sowohl bei den Sprints als den flämischen Klassikern im Frühjahr“, kommentierte der Sprinter seinen Wechsel.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Estonia (2.1, EST)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • A Travers les Hauts de France (2.2, FRA)
  • Hammer Stavanger (2.1, NOR)
  • Ronde de l´Isard (2.2U, FRA)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • PRUride PH (2.2, PHL)