WM-Straßenrennen

Italienisches Team: Tossatto ersetzt Di Luca

28.09.2007  |  (Ra) - Matteo Tossatto wird beim WM-Straßenrennen am Sonntag im italienischen Team Danilo Di Luca ersetzen. Der Giro-Sieger war vom italienischen Verband zurück gezogen worden, nachdem die Anti-Doping-Kommission des Nationalen Olympischen Komitees Italiens (CONI) eine Sperre von vier Monaten für Di Luca beantragt hatte. Der 33-jährige Tosatto ist bei Quick Step Teamkollege von Weltmeister Paolo Bettini.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine