100. Paris-Tours

Boonen baut auf ein starkes Team

06.10.2006  |  (Ra) - Mit Supersprinter Tom Boonen tritt das belgischen ProTour-Team Qucik Step am Sonntag bei der 100. Auflage von Paris-Tours an. Der Herbstklassiker wird Boonens letztes Rennen in diesem Jahr sein und angesichts der flachen Strecke stehen die Chancen nicht schlecht, dass der 25-jährige Belgier einen weiteren großen Sieg wird einfahren können.

Unterstützt wird Boonen von einer sehr starken Mannschaft mit Mailand-San Remo-Sieger Filippo Pozzato, dem Gewinner des Circuit Franco-Belge, Kevin Van Impe, Steven De Jongh, Kevin Hulsmans, Nick Nuyens, Sebastien Rosseler und Wouter Weylandt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Chrono des Nations (1.2U, FRA)
  • Chrono des Nations (1.1, FRA)
  • Japan Cup Cycle Road Race (1.HC, JPN)