L.A. Confidential

Armstrong erwirkt Eilentscheidung

17.06.2004  |  Ein Pariser Gericht wird am Freitag über einen Antrag von Lance Armstrong befinden, wonach der Verlag des demnächst erscheinenden Enthüllungsbuchs "LA. Confidentiel, les secrets de Lance Armstrong" (LA vertraulich, die Geheimnisse des Lance Armstrong) verpflichtet werden soll, einen Zusatz von Armstrong in das Buch mit aufzunehmen, in dem dieser die Dopingvorwürfe bestreitet. Das erklärte am Donnerstag Armstrongs Anwalt.

In dem Zusatz soll außerdem darauf hingewiesen werden, dass wegen der Vorwürfe eine Verleumdungsklage gegen die Autoren, den renommierten Sunday Times-Journalisten David Walsh und den Franzosen Pierre Ballester, einen ehemaligen L'Equipe-Journalist anhängig ist. Weitere Klagen laufen gegen das Pariser Nachrichtenmagazin L'Express und die Londoner Sunday Times, die vorab Auszüge aus dem Buch gedruckt hatten, sowie gegen das Erscheinen des Buches selbst. Zumindest sollten jedoch die von Armstrong kritisierten Passagen aus dem Buch entfernt werden. Über diese Klagen wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt erschienen werden.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Tour de Taiwan (2.1, TPE)