Polen, Tour de l`Ain, Czech Cycling Tour

Vorschau auf die Rennen des Tages / 7. August

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 7. August"
Das Peloton bei der Polen-Rundfahrt 2019 | Foto: Cor Vos

07.08.2020  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Polen-Rundfahrt (2.UWT), Etappe 3/5, 203km
Die Strecke: Wadowice – Bielsko-Biali, bergiges Teilstück mit sieben Bergwertungen und einem welligen Rundkurs mit bergaufführendem Finale -> Zum Profil:

Die Favoriten: Remco Evenepoel (Deceuninck - Quick-Step), Richard Carapaz (Ineos), Jakob Fuglsang (Astana), Maximilian Schachmann (Bora - hansgrohe), Simon Yates (Mitchelton - Scott)

Stand vor der Etappe: 1. Mads Pedersen (Trek - Segafredo), 2. Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) +0:04, Kamil Malecki (CCC) s.t.

Zur Startliste:

Tour de l`Ain (2.1), Etappe 1/3, 139km
Die Strecke: Montreal-la-Cluse - Ceyzeriat, wellige Etappe mit vier Bergwertungen der 4. Kategorie, dazu geht es kurz vor dem Ziel nochmals etwas bergan, dennoch eine Sache für die schnellen Männer. -> Zum Profil:

Die Favoriten: Alvaro Hodeg (Deceuninck - Quick-Step), André Greipel (Israel Start-Up Nation), Stefan Bissegger (Nationalteam Schweiz)

Stand vor der Etappe:

Zur Startliste:

Czech Cycling Tour (2.1), Etappe 2/4, 194km 
Die Strecke:
 Prostejov - Unicov, in der ersten Hälfte wellig mit drei Bergwertungen, die letzten 50 Kilometer aber flach, Sprintetappe -> Zum Profil:

Die Favoriten: Kaden Groves (Mitchelton - Scott), Olav Kooij (Jumbo - Visma), Max Kanter (Sunweb), Martin Laas (Bora - hansgrohe), Tim Merlier (Alpecin - Fenix), Filippo Fortin (Felbermayr Simplon Wels), David Dekker (SEG)

Stand vor der Etappe: 1. Luke Durbridge (Mitchelton - Scott), 2. Jack Bauer(Mitchelton - Scott) s.t., 3. Lucas Hamilton (Mitchelton - Scott) s.t.

Zur Startliste:

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine