Ergebnismeldung 15. BinckBank Tour

Nur Wellens ist in Houffalize stärker als Hirschi

Foto zu dem Text "Nur Wellens ist in Houffalize stärker als Hirschi"
Zielsprint auf der 4. Etappe der BinckBank Tour: Tim Wellens (Lotto Soudal, li.) gewinnt vor Marc Hirschi (Sunweb). | Foto: Cor Vos

15.08.2019  |  (rsn) - U23-Weltmeister Marc Hirschi (Sunweb) hat auf der 4. Etappe der 15. BinckBank Tour denkbar knapp seinen ersten Profisieg verpasst. Der erst 20 Jahre alte Schweizer musste sich über hügelige 96,2 Kilometer rund um Houffalize im Sprintduell nur Tim Wellens (Lotto Soudal) geschlagen geben müssen.

Der 28-jährige Belgier übernahm mit seinem fünften Saisonsieg auch das Grüne Trikot des Gesamtführenden, das der früh abgehängte Sam Bennett (Bora - hansgrohe) nach drei Tagen abgeben musste. Hirschi ist Gesamtzweiter vor Wellens‘ Landsmann Laurens De Plus (Jumbo - Visma), der auch Tagesdritter wurde.

Vor dem morgigen kurzen Einzelzeitahren liegt Wellens vier Sekunden vor Hirschi und 14 vor De Plus. Bennett, der mit dem Grupetto ins Ziel und fiel im Gesamtklassement weit zurück.

Tageswertung:
1. Tim Wellens (Lotto Soudal)
2. Marc Hirschi (Sunweb) s.t.
3. Laurens De Plus (Jumbo - Visma)
4. Ivan Garcia Cortina (Bahrein - Merida) +0:23
5. Oliver Naesen (AG2R) s.t.
6. Michael Valgren (Dimension Data) +0:26
7. Mike Teunissen (Jumbo - Visma) s.t.
8. Sören Kragh Andersen (Sunweb) +0:33
9. Dion Smith (Mitchelton - Scott) s.t.

Gesamtwertung:
1. Tim Wellens (Lotto Soudal)
2. Marc Hirschi (Sunweb) +0:04
3. Laurens De Plus (Jumbo - Visma) 0:14
4. Ivan Garcia Cortina (Bahrein - Merida) +0:36
5. Mike Teunissen (Jumbo - Visma) +0:38

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine