Madison Genesis löst sich auf

Sunweb hat Benoot an der Angel, Matthews´ Zukunft ungewiss

22.06.2019  |  (rsn) - Das Team Sunweb steht vor der Verpflichtung des Belgiers Ties Benoot. Dies meldet Het Laatste Nieuws. Benoots Vertrag bei Lotto Soudal läuft Ende 2019 aus und aktuell wird nicht von einer Vertragsverlängerung ausgegangen. Neben Sunweb soll auch Ineos am Gewinner der Strade Bianche 2018 Interesse haben, das in Deutschland lizenzierte Team von Iwan Spekenbrink soll aber in der Pole Position und sich mit dem 25-Jährigen bereits weitestgehend einig sein.

Dagegen soll Sunweb noch keine Einigung mit Sprinter Michael Matthews erzielt haben. Benoot könnte den Australier zumindest bei hügeligen Eintagesrennen ersetzen.

+++

Das britische Continental-Team Madison Genesis wird am Ende des Jahres seinen Betrieb einstellen. Das erklärte der seit 2012 bestehende Rennstall am Freitag via Pressemitteilung. Einer der größten Erfolge der Mannschaft war der Gewinn des britischen Straßenmeister-Titels mit Connor Swift im vergangenen Jahr.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tokyo 2020 Test Event (1.2, JPN)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)