Heute kurz gemeldet

Groupama-FDJ 2019 auch mit Nachwuchs-Equipe

Foto zu dem Text "Groupama-FDJ 2019 auch mit Nachwuchs-Equipe"
Groupama-FDJ startet 2019 auch mit einem Farmteam. | Foto: Cor Vos

12.11.2018  |  (rsn) – Die französische Groupama-FDJ-Equipe wird 2019 eine eigene Nachwuchsmannschaft ins Rennen schicken. Das international besetzte Aufgebot wird aus zwölf Fahrern bestehen und vom viermaligen Bahnweltmeister Morgan Kneisky angeführt. Mit Alexys Brunel, Clément Davy, Simon Guglielmi und Théo Nonnez hat das Team nur noch vier weitere französische Fahrer verpflichtet. Dazu kommen die Italiener Samuele Manfredi und Christian Scaroni, der Luxemburger Kévin Geniets, der Niederländer Kévin Inkelaar, der Slowene Ziga Jerman, der Este Karl-Patrick Lauk sowie der Brite Jake Stewart. Team-Manager ist Jens Blatter, der bis Ende 2017 das mittlerweile die aufgelöste BMC Development-Mannschaft leitete, Cheftrainer ist Nicolas Boisson, als Sportdirektor wird Jérôme Gannat verantwortlich sein.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine