Heute kurz gemeldet

Tour de Suisse macht 2019 Station im Kanton Fribourg

Foto zu dem Text "Tour de Suisse macht 2019 Station im Kanton Fribourg"
Die Tour de Suisse führt 2019 auch durch den französischsprachigen Landesteil. | Foto: Cor Vos

16.10.2018  |  (rsn) - Die Tour de Suisse 2019 führt an zwei Tagen durch den französischsprachigen Landesteil. Wie die Veranstalter der Schweiz-Rundfahrt ankündigten, wird in Murten das dritte Teilstück enden und tags darauf der vierte Tagesabschnitt beginnen. Die kleine Stadt im Kanton Fribourg war bereits 2003 einmal Gastgeberin der Tour de Suisse. Vor der Ankunft am Montag, dem 17. Juni, ist noch eine Zielrunde geplant. Am Dienstag führt die 4. Etappe von Murten durch den Jura nach Arlesheim im Baselbiet, wie es hieß.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine