Heute kurz gemeldet

Valverde besucht Movistar am Ruhetag

Foto zu dem Text "Valverde besucht Movistar am Ruhetag"
| Foto: Movistar

28.08.2017  |  (rsn) - Überraschungsbesuch für das Movistar-Team am Ruhetag der 72. Vuelta a Espana. Alejandro Valverde kam in Alicante für eine Trainingsfahrt vorbei. Der Vuelta-Gewinner von 2009 war im Eröffnungszeitfahren der Tour de France in Düsseldorf in eine Barriere gestürzt und hatte sich die Kniescheibe gebrochen. Inzwischen begann Valverde wieder mit dem Training, weil er im Oktober bei der Tour de Guangxi starten will.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)