Trentino legte ein "Päuschen" ein

Highlightvideo der 4. Etappe der Vuelta a Espana

Foto zu dem Text "Highlightvideo der 4. Etappe der Vuelta a Espana"
Matteo Trentin (Quick-Step Floors) | Foto: Cor Vos PRÜFEN

22.08.2017  |  Nach einem weiteren taktischen Glanzstück gewann Quick-Step Floors auch die 4. Etappe der 72. Vuelta a Easpana. Diesmal siegte Matteo Trentin, der seinem Teamkollegen Yves Lampaert geholfen hatte, die 2. Etappe für sich zu entscheiden. Trentin legte im Schlussspurt sogar ein kleines "Päuschen" ein, bevor er zum Sieg in Tarragona sprintete. Hier geht's zum Highlightvideo der 4. Etappe

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)