Wechselbörse

Orica-Scott verpflichtet Nieve, Roson zu Movistar, BMC holt Bettiol

Foto zu dem Text "Orica-Scott verpflichtet Nieve, Roson zu Movistar, BMC holt Bettiol"
Mikel Nieve (Sky) bei seinem Giro-Etappensieg 2016. | Foto: Cor Vos

03.08.2017  |  (rsn) - Orica-Scott hat die Verpflichtung des Spaniers Mikel Nieve (Sky) offiziell bekannt gegeben. Der 33-Jährige, beim britischen Rennstall einer der wichtigsten Helfer von Tour-Sieger Chris Froome, unterschrieb einen Zweijahresvertrag bei der australischen Mannschaft. Dort soll er die jungen Rundfahrer Simon Chaves, Simon und Adam Yates unterstützen. In dieser Saison wurde Nieve Neunter der Tour de Suisse und belegte Rang 14 bei der Tour. Etappensiege konnte er in seiner bisherigen Karriere bisher beim Giro d`Italia, der Vuelta a Espana und dem Critérium du Dauphiné herausfahren.

+++

Niebes Landsmann Jaime Roson (Caja Rural) unterschrieb indes beim spanischen WorldTour-Team Movistar einen Zweijahresvertrag, der 2019 endet. Der 24-Jährige hatte in diesem Jahr mit dem dritten Gesamtrang bei der Settimana Coppi e Bartali und jweils dem zweiten Platz in der Gesamtwertung der Kroatien-Rundfahrtund der Vuelta a Castilla y Leon überzeugt.

+++

Das BMC-Team hat sich für die kommende Saison die Dienste des Italieners Alberto Bettiol (Cannondale-Drapac) gesichert. Der 23-Jährige hat sich in seinen vier Jahren bei der Mannschaft von Jonathan Vaughters zu einem Spezialisten für anspruchsvolle Eintagesrennen entwickelt. Zuletzt wurde Bettiol Sechster der Clasica San Sebastian, im Frühjahr hatte er Rang zehn beim E3 Harelbeke belegt.

+++

Dagegen verlässt Bettiols Landsmann Manuel Senni das BMC Team nach drei Jahren und schließt sich dem Zweitdivisionär Bardiani-CSF an, wo er für ein Jahr unterschrieb. Der 25-Jährige wurde in diesem Jahr Dritter der Valencia-Rundfahrt und belegte die gleiche Position beim Giro dell`Appennino.

+++

Nach zwei Jahren bei Dimension Data verlässt der Spanier Omar Fraile den südafrikanischen Rennstall und schließt sich ab 2018 für zunächst zwei Jahre dem kasachischen Astana-Team an. Der 27-Jährige gewann in diesem Jahr eine Etappe beim Giro d`Italia und wurde  Gesamzweiter der Tour of Yorkshire

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)