24.09.2020: Imola - Imola (32,0 km)

Live-Ticker Straßen-Weltmeisterschaft, EZF Frauen

16 km
32 km
 
+ 0:31
van Dijk
 
+ 0:15
Reusser
 
40:51
van der Breggen
Stand: 15:43
16:47 h
Damit verabschiede ich mich für heute. Weiter geht es morgen ab 14.25 Uhr mit dem Liveticker zur WM-Entscheidung der Männer, ebenfalls im Einzelzeitfahren.
16:46 h
Gute Besserung an Chloe Dygert. Bis jetzt gibt es noch keine Informationen über den Gesundheitsstand der US-Amerikanerin. Sobald es Informationen gibt, finden Sie diese natürlich wie gewohnt auf radsport-news.com. radsport-news.com | Nachrichten aus dem Profi- und Jedermann-Radsport
16:43 h
Keine Medaille für Deutschland. Am Ende fehlen Lisa Brennauer 14 Sekunden zur Bronzemedallie.
16:39 h
Die Top Fünf des Tages: 1. Anna van der Breggen (40:20.14 Minuten) 2. Marlen Reusser (+ 15.58 Sekunden) 3. Ellen van Dijk (+ 31.46 Sekunden) 4. Lisa Brennauer (+ 45.06 Sekunden) 5. Grace Brown (+ 1:01.20 Minuten)
16:36 h
Am Ende ist es eine 40:20.14 Minuten und 15.58 Sekunden Vorsprung auf Marlen Reusser.
16:35 h
Gold für die Niederlande! Anna van der Breggen holt sich den Weltmeistertitel.
16:34 h
Lisa Brennauer ist damit auf dem Schleudersitz. Jetzt kommt nur noch Van der Breggen.
16:33 h
Die Führung für die Schweizerin. 15.88 Sekunden Vorsprung!
16:33 h
Als nächstes kommt Marlen Reusser.
16:32 h
Lisa Brennauer ist nur zweite im Ziel. 13.60 Sekunden Rückstand auf Van Dijk.
16:31 h
Jetzt geht es in den Kampf um die Medaillen: Brennauer auf der Zielgeraden.
16:29 h
Nach wie vor keine Bilder oder Informationen zu Dygert. Das Vorderrad hat sich in der Rechtskurve aufgeschaukelt. Gut möglich, dass das auch ein Defekt war. Daumen Drücken für die US-Amerikanerin!
16:24 h
Böser Sturz von Chloe Dygert! Damit ist der Traum von der Titelverteidigung geplatzt. Aber jetzt steht erstmal die Gesundheit im Vordergrund: Dygert ist in einer Rechtskurve über die Leitplanke geflogen.
16:22 h
Van Dijk kommt ins Ziel. Sie unterbietet die Zeit von Grace Brown um 29.74 Sekunden. Der zweite Abschnitt war bei ihr wohl deutlich schneller. Noch ein Medaillenkandidat?
16:19 h
Brennauer ist jetzt bei der Zwischenzeit vierte. Denn auch Anna van der Breggen war 18 Sekunden schneller. Das sieht zurzeit nach der Blechmedaille aus.
16:16 h
Und noch eine Verbesserung. Das wird eng mit einer Medaille für Lisa Brennauer. Chloe Dygert unterbietet die Zeit nochmals. Wieder 26.54 Sekunden Vorsprung. Unfassbar!
16:14 h
Doch die Freude hält nur kurz: Direkt danach kommt Marlen Reusser durch die Lichtschranke. Sie ist deutlich schneller: 27.81 Sekunden Vorsprung!
16:13 h
Direkt am ersten WM-Tag die erste Medaille für Deutschland? Die Chancen stehen nicht schlecht! Lisa Brennauer mit einer neuen Bestzeit zur Zwischenzeit.
16:11 h
Aber erst einmal gibt es eine neue Bestzeit im Ziel: Grace Brown setzt mit einer 41:21.34 eine neue Duftmarke. Das sind 20.92 Sekunden Vorsprung auf die im Hotseat abgelöste Jorgensen.
16:06 h
Nicht mehr lange, dann wissen wir auch wie Lisa Brennauer ins Rennen gestartet ist. Sie nähert sich der Zwischenzeit.
16:03 h
Mit Ellen van Dijk hat die erste Favoritin die erste Zeitmessung erreicht. Sie ist 0.88 Sekunden dran an der dort führenden Brown.
15:57 h
Die US-Amerikanerin hat in diesem Jahr noch nicht ein internationales Rennen bestritten. Niemand weiß wie fit die Titelverteidigerin wirklich ist.
15:55 h
Gleich startet Chloe Dygert. Damit sind in Kürze alle Fahrerinnen auf der Strecke.
15:52 h
Grace Brown führt nun bei der Zwischenzeit mit über 31.67 Sekunden Vorsprung. Rozlapa wurde bis auf die 15. Position durchgereicht.
15:49 h
Die Zeit von Dana Rozlapa wurde im Zeitentableau korrigiert. Dort gab es wohl ein technisches Problem.
15:44 h
Bei der Zwischenzeit führt im Moment Dana Rozlapa. Die Lettin liegt dort 19.22 Sekunden vor Laura Stephens aus den USA.
15:41 h
Mieke Kröger ist im Ziel. Zumindest mit einer Medialle wird das heute nichts. Sie ist zweite mit 8.98 Sekunden Rückstand.
15:39 h
Bald hat das gesamte Starterfeld die Startrampe verlassen. Die besten zehn Frauen starten gleich.
15:36 h
Die Zeiten purzeln im Ziel: Nach Elizabeth Banks, konnte nun auch Emma Jorgensen die Bestzeit unterbieten. Die Norwegerin führt nun mit einer 41:42.26 Minuten.
15:31 h
Die ersten Fahrerinnen haben das Ziel erreicht: Mikayla Harvey führt mit einer 42:53.73.
15:27 h
Die Zuschauer sind an der Strecke nur vereinzelnd zu sehen. Kein Vergleich zur Tour de France. Gut gegen die Pandemie, schade für die Fahreinnen.
15:24 h
Das Zwischenzeits-Tableau führt jetzt übrigens Emma Jorgensen (Norwegen) mit einer 21:21.12 Minuten an.
15:20 h
Die 27-jährige ist stark in das Rennen gestartet: Mit 3.55 Sekunden Rückstand ist sie nach 14,9 Kilometern zweite.
15:17 h
Gleich kommt auch Mieke Kröger zur Zwischenzeit. Kröger weiss wie sich ein Weltmeistertiel anfühlt: 2015 wurde sie Weltmeisterin im Mannschaftszeitfahren.
15:13 h
Neue Zwischen-Bestzeit: Elizabeth Banks durchfährt die Lichtschranke nach 21:37.88 Minuten.
15:10 h
Die Zeit von Joseph hielt nicht lange: Mikayla Harvey (Neuseeland) ist mt einer 21:54.59 Minuten mehr als vier Minuten schneller.
15:07 h
Amber Joseph liefert die erste Zwischenzeit: Für die ersten 14,9 Kilometer benötigt die Frau aus Barbados 26:10.72 Minuten.
15:06 h
Die Bielefelderin erfuhr übrigens relativ kurzfristig von ihrem WM-Glück: Die eigentlich eingeplante Lisa Klein musste erst vor wenigen Tagen aufgrund von Magenproblemen und Fieber ihren Startplatz abgeben.
15:04 h
Die erste deutsche Medaillenhoffnung ist unterwegs: Mieke Kröger hat soeben die Startrampe verlassen.
15:02 h
Sechs Jahre ist es her, dass eine deutsche Fahrerin für eine Goldmedaillie sorgen konnte. Ob Lisa Brennauer ihr Meisterstück heute wiederholen kann?
14:55 h
Eine ausführliche Rennvorschau gibt es übrigens auf radsport-news.com: Dygert vs. van der Breggen - oder kann wer in Imola überraschen? | radsport-news.com
14:52 h
Die deutschen Starterinnen starten übrigens um 14.58 Uhr (Mieke Kröger) und um 15.50 Uhr (Lisa Brennauer).
14:47 h
Start und Ziel liegen übrigens auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari. Dort wo am ersten November Wochenende nach langjähriger Abstinenz auch die Formel 1 zurückkehren wird.
14:42 h
Amber Joseph ist soeben gestartet und hat das Einzelzeitfahren eröffnet, Hier übrigens die komplette Startliste: Startliste des WM-Einzelzeitfahrens der Frauen | radsport-news.com
14:40 h
Curdt Blumenthal begrüßt Sie zum heutigen Liveticker. Das heutige Frauen-Einzelzeitfahren ist der Beginn der UCI-Straßen-Weltmeisterschaften. Die geplanten Nachwuchswettbewerbe fallen aufgrund der leider Corona-Pandemie aus,
22:57 h
Weitere interessante Informationen und Neuigkeiten zur Straßen-WM finden Sie auch auf der radsport-news.com Sonderseite. UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2020 | radsport-news.com
22:54 h
Die Favoriten auf die Goldmedaille sind Titelverteidigerin Chloe Dygert (USA) und und die frisch gebackene Giro-Siegerin Anna van der Breggen (Niederlande). Die größte deutsche Medaillenhoffnung ist Lisa Brennauer. Mieke Kröger rutscht als zweite deutsche Starterin für die durch Magenprobleme und Fieber verhinderte Lisa Klein nach.
22:46 h
Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zur Weltmeisterschaft der Damen im Einzelzeitfahren. Um 14.40 Uhr eröffnet Amber Joseph (Barbados) in Imola das 31,7 Kilometer lange Einzelzeitfahren. Curdt Blumenthal wird Sie ab dem Rennstart mit allen relevanten Informationen zur ersten Medaillenentscheidung der UCI-Straßen-Weltmeisterschaften versorgen.
STRECKENINFORMATION
Gesamtlänge 32 km
Start 14:40 h
Ankunft ca. 16:35 h
Bergwertungen 0
Sprintwertungen 0
WERTUNGEN

Tageswertung

1. van der Breggen (NED) 40:20
2. Reusser (SUI) +0:15
3. van Dijk (NED) +0:31
4. Brennauer (GER) +0:45
5. Brown (AUS) +1:01
6. Neben (USA) +1:20
7. Jorgensen (NOR) +1:22
8. Kröger (GER) +1:31
9. Stephens (US) +1:43
10. Bussi (ITA) +1:46