Ergebnismeldung DM Straßenrennen Männer

Neoprofi Buchmann wird in Bensheim Deutscher Meister

Foto zu dem Text "Neoprofi Buchmann wird in Bensheim Deutscher Meister"
Emanuel Buchmann (Bora-Argon 18) gewinnt bei den Deutschen Meisterschaften in Bensheim das Straßenrennen der Männer. | Foto: Cor Vos

28.06.2015  |  (rsn) – Emanuel Buchmann (Bora – Argon 18) ist in Bensheim überraschend Deutscher Meister geworden. Der 22 Jahre alte Ravensburger entschied am Sonntag auf das 208 Kilometer langen Straßenrennen für sich und feierte auf dem anspruchsvollen Kurs (acht Runden à 25,6 km) nach 204,8 Kilometern als Solist seinen ersten Sieg als Profi. Damit wird Buchmann im weißen Trikot mit dem schwarz-rot-goldenen Brustring zur Tour de France reisen, wo er sein Debüt geben wird.

Rang zwei ging wie bereits im Zeitfahren von Einhausen an Nikias Arndt vom Giant-Alpecin-Team, BMC-Profi Marcus Burghardt wurde Dritter gefolgt vom dreimaligen Deutschen meiter Fabian Wegmann (Cult Energy und Buchmanns Teamkollegen Andreas Schillinger.

Titelverteidiger André Greipel (Lotto Soudal) musste sich diesmal mit Rang 18 begnügen, Paris-Roubaix-Gewinner John Degenkolb (Giant-Alpecin) wurde Sechzehnter.

Endergebnis:
1. Emanuel Buchmann (Bora – Argon 18)
2. Nikias Arndt (Giant-Alpecin) s.t.
3. Marcus Burghardt (BMC) +0:07
4. Fabian Wegmann (Cult Energy)  +0:10
5. Andreas Schillinger (Bora – Argon 18) s.t.
6. Christian Knees (Sky)
7. Florian Bissinger (WSA-Greenlife)
8. Marcel Fischer (Racing Students)
9. Marcel Meisen (Team Kuota-Lotto) +0:13
10. Linus Gerdemann (Cult Energy) s.t.


Eigener Korrespondentenbericht folgt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Grand Prix de Denain - Porte (1.HC, FRA)
  • Tour de Taiwan (2.2, JPN)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)