Ergebnismeldung 98. Giro d´Italia

Orica-GreenEdge gewinnt Teamzeitfahren, Gerrans in Rosa

Foto zu dem Text "Orica-GreenEdge gewinnt Teamzeitfahren, Gerrans in Rosa"
Orica-GreenEdge hat wie im Vorjahr auch den Auftakt des Giro d’Italia für sich entschieden. | Foto: Cor Vos

09.05.2015  |  (rsn) – Orica-GreenEdge hat wie im Vorjahr auch den Auftakt des Giro d’Italia für sich entschieden. Die australische Formation setzte sich am Samstag im 17,6 Kilometer langen Teamzeitfahren von San Lorenzo nach Sanremo mit sieben Sekunden Vorsprung auf Alberto Contadors Tinkoff-Saxo-Mannschaft durch. Rang drei ging mit 13 Sekunden Rückstand an Astana, das mit dem Italiener Fabio Aru ebenfalls einen Favoriten auf den Gesamtsieg bei der 98. Auflage der Italien-Rundfahrt in seinen Reihen hat.

Etixx-Quick-Step mit dem Vorjahreszweiten Rigoberto Uran kam 19 Sekunden hinter Orica-GreenEdge auf Platz vier. Die Schweizer IAM-Equipe (+0:25) überraschte mit Rang sechs, gefolgt von der zeitgleichen BMC-Mannschaft mit den beiden Deutschen Marcu Burghard und Rick Zabel.

Deutlich hinter den Erwartungen zurück blieb das mit dem Australier Richie Porte angetretene britische Sky-Team, das mit 27 Sekunden Rückstand auf die Etappengewinner nur Rang neun belegte. Auf Platz 16 (+0:49) landete das deutsche Giant-Alpecin-Team.

Erster Träger des Rosa Trikots ist der Australier Simon Gerrans, der sein Orica-GreenEdge-Team ins Ziel führte. Contador belegt als bester der Giro-Favoriten Platz zehn.

Tageswertung:
1. Orica-GreenEdge 19:26
2. Tinkoff-Saxo +0:07
3. Astana +0:13
4. Etixx-Quick-Step +0:19
5. Movistar + 0:21
6. IAM +0:25
7. BMC s.t.
8. FDJ +0:26
9. Sky +0:27
10. Katusha s.t.

Gesamtwertung:
1. Simon Gerrans (Orica-GreenEdge)
2. Michael Matthews (Orica-GreenEdge) s.t.
3. Michael Hepburn (Orica- GreenEdge)
4. Pieter Weening (Orica-GreenEdge)
5. Simon Clarke (Orica-GreenEdge)
6. Esteban Chaves (Orica- GreenEdge)
7. Manuele Boaro (Tinkoff-Saxo) +0:07
8. Roman Kreuziger (Tinkoff-Saxo) s.t.
9. Michael Rogers (Tinkoff-Saxo)
10. Alberto Contador (Tinkoff-Saxo

Auführliche Meldung folgt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 58° G.P. Palio del Recioto - (1.2U, ITA)
  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)
  • Tour of Croatia (2.1, CRO)