Heute kurz gemeldet

Geschke gibt bei Lüttich-Bastogne-Lüttich Comeback

Foto zu dem Text "Geschke gibt bei Lüttich-Bastogne-Lüttich Comeback "
Simon Geschke (Giant-Alpecin) | Foto: Cor Vos

25.04.2015  |  (rsn) - Simon Geschke wird sechs Wochen nach seinem Schlüsselbeinbruch, den er sich auf der 5. Etappe des Tirreno-Adriatico zugezogen hat, sein Comeback geben. Der 29 Jahre alte Freiburger wurde von seinem Giant-Alpecin-Team in das Aufgebot für Lüttich-Bastogne-Lüttich berufen. Der deutsche Rennstall wird am Sonntag vom Niederländer Tom Dumoulin und dem Franzosen Warren Barguil angeführt.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine