Ergebnismeldung 95. Katalonien-Rundfahrt

Van Garderen gewinnt Königsetappe, De Clercq im Weißen Trikot

Foto zu dem Text "Van Garderen gewinnt Königsetappe, De Clercq im Weißen Trikot"
Tejay van Garderen (BMC) hat die Königsetappe der Katalonien-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Cor Vos

26.03.2015  |  (rsn) – Tejay van Garderen (BMC) hat nach einer Attacke im 5,6 Kilometer langen Schlussanstieg die Königsetappe der 95. Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Der 26 Jahre alte US-Amerikaner kam über 188,4 Kilometer von Tona zur Bergankunft in La Molina/Alp als Solist vor dem Australier Richie Porte (Sky) ins Ziel und feierte seinen ersten Sieg in dieser Saison. Rang drei ging an den Spanier Alberto Contador (Tinkoff-Saxo).

Der Franzose Pierre Rolland (Europcar) handelte sich 5:12 Minuten Rückstand ein und musste sein Weißes Trikot des Gesamtführenden an den Belgier Bart De Clercq (Lotto Soudal) abgeben.

Tageswertung:
1. Tejay van Garderen (BMC)
2. Richie Porte (Sky) +0:03
3. Alberto Contador (Tinkoff-Saxo) +0:08
4. Daniel Martin (Cannondale-Garmin) s.t.
5. Wilco Kelderman (LottoNL-Jumbo)
6. John Darwin Atapuma (BMC) +0:11
7. Domenico Pozzovivo (Ag2R) +0:15
8. Alejandro Valverde (Movistar) +0:19
9. Vasil Kiryienka (Sky) +0:21
10. Rafael Valls (Lampre - Merida) s.t.

Gesamtwertung:
1. Bart De Clercq (Lotto Soudal)
2. Richie Porte (Sky) +0:21
3. Domenico Pozzovivo (Ag2R) +0:26
4. Daniel Martin (Cannondale-Garmin) +0:27
5. Alberto Contador (Tinkoff-Saxo) +0:28

Ausführliche Meldung folgt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • World Championships - ITT (WC, SUI)