Termin im November steht schon

Sechstagerennen in Köln für 2013 geplant

Foto zu dem Text "Sechstagerennen in Köln für 2013 geplant"
Das 49. Bremer Sechstagerennen ist eröffnet. | Foto: ROTH

20.03.2013  |  (rsn) – Im zweiten Anlauf soll in Köln wieder ein Sechstagerennen etabliert werden. Wie der Kölner Stadtanzeiger berichtete, wird das Bahn-Spektakel vom 7. bis 12. November 2013 in der Halle acht der Köln-Messe stattfinden. Der als Veranstalter auftretende Niederländer Frank Boelé soll den Vertrag für 2013 bereits unterschrieben und die Termine für die Jahre 2014 und 2015 schon reserviert haben lassen.

Bereits für das vergangene Jahr hatte Boelé mit Christian Stoll, damals Chefsprecher der Bremer Sixdays, ein Sechstagerennen für Köln geplant. Dann erkrankte aber Stoll, allein konnte sein Partner das Großereignis nicht stemmen.

Das bisher letzte Kölner Sechstagerennen wurde im Januar 1998 in der im Jahr darauf abgerissenen Deutzer Sporthalle ausgetragen. Aktuell gibt es in Deutschland nur noch die Sixdays in Berlin und Bremen. Die Veranstaltungen in München, Stuttgart und Dortmund mussten in den vergangenen Jahren abgesagt werden.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine