Bodiot und Ishibashi komplettieren Podium

Kamp gewinnt GP de la Ville, Bissinger Achter

Foto zu dem Text "Kamp gewinnt GP de la Ville, Bissinger Achter"
Florian Bissinger (Team Vorarlberg) | Foto: ROTH

17.03.2013  |  (rsn) - Der Däne Alexander Kamp (Team Cult Energy) hat den GP de la Ville in Frankreich gewonnen. Der 19-Jährige setzte sich vor dem Franzosen Alexis Bodiot und dem Japaner Manabu Ishibashi (Team Nippo - Da Rosa) durch. Vierter wurde nach 166 Kilometern der Niederländer Daan Meijers (Cyclingteam Jo Piels). Als bester deutscher Fahrer belegte Florian Bissinger (Team Vorarlberg) Rang acht.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Regione Lombardia (1.Pro, ITA)
  • Paris Camembert (1.1, FRA)