Droste als Zehnter bester Deutscher

Hocevar gewinnt Trofej Umag, Auer belegt Rang drei

Foto zu dem Text "Hocevar gewinnt Trofej Umag, Auer belegt Rang drei"
Belegte Platz drei: Gernot Auer (WSA) | Foto: ROTH

06.03.2013  |  (rsn) - Der Slowene Aljaz Hocever (Adria Mobil) hat die Trofej Umag (Kat. 1.2) in Kroatien gewonnen. Der 21-Jährige setzte sich nach 80 Kilometern im Sprint vor dem Norweger Oscar Landa (Osterhus-Ridley) und dem Österreicher Gernot Auer (WSA) durch. Mit Lukas Ranacher (ARbö Gebrüder Weiss/7.) und Martin Weiss (Tirol Cycling Team/9.) konnten sich zwei weitere Österreicher in den Top Ten platzieren.

Bester Deutscher war Jan Niklas Droste (Heizomat) auf Platz zehn. Benjamin Edmüller (Arbö Gebrüder Weiss) kam auf Rang 17, hinter dem Australier Luke Roberts (Stölting), der als Sechzehnter den Zielstrich überquert hatte. Jonas Koch (LKT Brandenburg) belegte Platz 22.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Paris-Chauny (classique) (1.1, FRA)
  • World Championships - Road (CM, SUI)
  • Giro del Medio Brenta (1.2, ITA)