Muax fragt...

Dominik Nerz: "Ich will wieder zur Tour"

Foto zu dem Text "Dominik Nerz:
Dominik Nerz wechselt von Liquigas zu BMC. | Foto: ROTH

11.10.2012  |  (rsn) – Nach zwei Jahren bei Liquigas-Cannondale verlässt Dominik Nerz den italienischen Rennstall und wechselt zum BMC-Team. Im Interview mit Radsport News erklärt der 23 Jahre alte Allgäuer, warum ihm der Abschied von Liquigas nicht leicht gefallen ist und welche Rolle er künftig bei BMC spielen wird.

Auf das erste Teamtreffen am 21. Oktober freut sich Nerz auch deshalb, weil er dann die großen Stars wie Cadel Evans oder Philippe Gilbert kennenlernen wird. Seinem Landsmann Michel Koch, der ihm bei Liquigas nachfolgt, empfiehlt der Allrounder: „Ganz schnell italienisch lernen“.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine