Fünf WorldTour-Teams am Start

Luxemburg-Rundfahrt mit 16 Mannschaften

Foto zu dem Text "Luxemburg-Rundfahrt mit 16 Mannschaften"
Das Podium der Luxemburg-Rundfahrt 2011 (v.l.): Alexandre Geniez (Skil-Shimano), Linus Gerdemann (Leopard-Trek), Tony Gallopin (Cofidis) Foto: Carlo Wirth

21.05.2012  |  (rsn) – Insgesamt 16 Mannschaften werden an der diesjährigen Luxemburg-Rundfahrt (30. Mai – 3. Juni / kat. 2.HC) teilnehmen. Am Start stehen die WorldTour-Teams RadioShack-Nissan, Sky, Ag2r, Lotto Belisol und Vacansoleil-DCM. Aus der zweiten Division sind unter anderem die französischen Equipes Cofidis, Saur-Sojasun und Europcar sowie das niederländische Argos-Shimano-Team dabei.

Als einzige Continental-Mannschaft nimmt das heimische Team Differdange an dem fünftägigen Rennen teil. Die Luxemburger U23-Nationalmannschaft komplettiert das Teilnehmerfeld.

Die Teams: RadioShack-Nissan, Sky, Ag2r, Lotto Belisol,Vacansoleil-DCM, Cofidis, Saur-Sojasun, Europcar, Argos-Shimano, Accent Jobs-Willems Veranda's, Spidertech, Andalucia, Topsport Vlaanderen-Mercator, Landbouwkrediet-Euphony, Differdange-Magic-Sportfood.de, Luxemburgische U23-Nationalmannschaft

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine