Erfurter gewinnt Auftakt der 4 Tage von Dünkirchen

Degenkolb feiert ersten Sieg im Argos-Shimano-Trikot

Foto zu dem Text "Degenkolb feiert ersten Sieg im Argos-Shimano-Trikot"
John Degenkolb (Argos-Shimano) beim 51. Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt | Foto: ROTH

04.05.2012  |  (rsn) – John Degenkolb hat zum Auftakt der 4 Tage von Dünkirchen (2.HC) den ersten Sieg im Trikot seines neuen Argos-Shimano-Teams eingefahren. Der 23 Jahre alte Erfurter, der am 1. Mai bei Eschborn-Frankfurt den siebten Platz belegt hatte, entschied am Nachmittag die 1. Etappe über 167,7 Kilometer von Dünkirchen nach Coquelles im Sprint einer kleinen Spitzengruppe vor dem Italiener Danilo Napolitano (Aqua & Sapone) und dem Franzosen Pierrick Fedrigo (FDJ-BigMat). Titelverteidiger Thomas Voeckler (Europcar) wurde Vierter vor Julien Guay (Roubaix), einem weiteren Franzosen.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Regione Lombardia (1.Pro, ITA)
  • Paris Camembert (1.1, FRA)