Brambilla holt den Sieg

Leopard-Trek beim Dorpenomloop Rucphen erfolgreich

11.03.2012  |  (rsn) – Der Italiener Giorgio Brambilla vom luxemburgischen Continental-Team Leopard-Trek hat das niederländische Eintagesrennen Dorpenomloop Rucphen (Kat. 1.2) gewonnen. Er setzte sich nach 192 Kilometern vor dem Dänen Patrick Clausen (Glud & Marstrand) und dem Italiener Angelo Furlan (Christina Watches) durch.

„Ich wusste, dass meine Form wirklich gut war und ein Sieg hatte sich abgezeichnet – ich bin sehr glücklich“, kommentierte der 23-Jährige seinen ersten Sieg für Leopard-Trek.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine