Toursieger im April Ardennenhelfer für Gilbert

Evans beginnt die Saison 2012 beim GP Lugano

Foto zu dem Text "Evans beginnt die Saison 2012 beim GP Lugano"
Cadel Evans gewann die Weltmeisterschaft 2009| Foto: ROTH

20.10.2011  |  (rsn) – Tour de France-Sieger Cadel Evans (BMC) wird am 26. Februar beim GP Lugano in die Saison 2012 einsteigen. Das berichtet die italienische Website tuttobici. Für den Australier wird das Schweizer Eintagesrennen durch den Kanton Tessin praktisch zum Heimspiel, da Evans seit Jahren schon im Tessin lebt.

Danach stehen laut Tuttobici mit dem Giro del Friuli und Tirreno-Adriatico zwei italienische Wettbewerbe auf dem Programm des 34-Jährigen. Bei Tirreno-Adriatico tritt Evans als Titelverteidiger an.

Zu den Ardennenklassikern im April wird der Weltmeister von 2009 als Helfer von Philippe Gilbert antreten, der im vergangenen Jahr alle drei Rennen gewann. Der 29 Jahre alte Belgier wechselt zum Jahresende von Omega Pharma-Lotto zu BMC. Beim US-Rennstall hatte Gilbert im August einen Dreijahresvertrag unterschrieben.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)