Cardoso fällt für Paris-Tours aus

RadioShack meldet drei Verletzte nach Paris-Bourges

Foto zu dem Text "RadioShack meldet drei Verletzte nach Paris-Bourges"
Manuel Cardoso (RadioShack) fällt für Paris-Tours aus. | Foto: ROTH

07.10.2011  |  (rsn) – Nach Paris-Bourges meldet RadioShack mehrere Verletzte. Insgesamt drei Fahrer waren im Verlauf des französischen Eintagesrennens am Donnerstag in Stürze verwickelt. Der Portugiese Manuel Cardoso zog sich dabei eine Schulterverletzung zu, die ihn zu einer achttägigen Pause zwingen wird. Cardoso wird deshalb nicht wie geplant am Sonntag bei Paris-Tours starten können.

Schlimmer erwischte es Iwan Rowny. Wegen eines Knöchelbruchs ist die Saison für den jungen Russen beendet. Auch dessen Landsmann Evgeniy Shalunov stürzte, kam aber mit Prellungen davon. Der Stagiaire wird bei Paris-Tours starten können.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)