Reaktion auf Offenen Brief von Tchmil

Mentschows Agent droht Katjuscha mit rechtlichen Schritten

Foto zu dem Text "Mentschows Agent droht Katjuscha mit rechtlichen Schritten"
Denis Mentschow Foto: ROTH

11.12.2010  |  (rsn) – Die - bisher - nur verbal geführte Auseinandersetzung zwischen Denis Mentschow und Katjuscha-Teamchef Andrei Tchmil geht in die nächste Runde. Mentschows Agent Raimondo Scimone hat auf einen Offenen Brief von Tchmil mit der Androhung juristischer Schritte reagiert. Darin hatte der erklärt, er habe sich in den Vertragsverhandlungen im Sommer sich vom Tour-Dritten und dessen Management unfair behandelt gefühlt. Zudem deutete Tchmil an, dass Mentschow Probleme mit den teaminternen Regeln bei Katjuscha gehabt habe.

Der Offene Brief des Katjuscha-Teamchefs endete mit dem unmissverständlichen Satz: "Es wird nie einen Platz für ihn (Mentschow) beim Team Katjuscha geben, wenn er weiterhin in dieser Weise gemanagt wird. Ich hoffe, dass Denis Mentschow darüber nachdenkt."

Der 32 Jahre alte Russe hatte zuvor Katjuscha kritisiert und dem Rennstall mangelnde Wertschätzung seiner Person vorgeworfen. Der beste russische Rundfahrer der vergangenen Jahre hatte sich schließlich für einen Wechsel zum neuen spanischen Geox-Team entschieden.

Scimone erklärte nun, dass der Offene Brief mehrere Unwahrheiten enthielte. So hätte Katjuscha nach einer ersten Kontaktaufnahme im Januar nie Interesse an offiziellen Verhandlungen mit Mentschow gezeigt. Außerdem habe man niemals Probleme mit der Annahme der internen Teamregeln gehabt, insbesondere derjenigen Klausel, die im Fall eines Dopingvergehens eine Strafzahlung in fünffacher Höhe eines Jahresgehalts vorsieht.

„Das Schreiben enthält zahlreiche Dinge, die nachweislich falsch sind und dem Ruf und dem guten Namen meines Fahrers Denis Mentschow und meiner Person schaden. Deshalb wird es von unseren Anwälten geprüft, um zu entscheiden, ob wir unseren Namen und Ruf verteidigen“, kündigte Scimone an.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • World Championships - ITT (WC, SUI)