25. Tour de l´Aude: Sieg im Teamzeitfahren

Equipe Nürnberger erobert Gelbes Trikot

Foto zu dem Text "Equipe Nürnberger erobert Gelbes Trikot"

Amber Neben (Equipe Nürnberger Versicherung)

Foto: ROTH

17.05.2009  |  (rsn) - Die Equipe Nürnberger Versicherung hat am Sonntag das Teamzeitfahren der 25. Tour de l'Aude in Port la Nouvelle gewonnen und das Gelbe Trikot erobert. Das Nürnberger-Sextett mit der US-amerikanischen Zeitfahrweltmeisterin Amber Neben an der Spitze fuhr auf dem 27 Kilometer langen Kurs in 35:07 Minuten die schnellste Zeit. Rang zwei mit 14 Sekunden Rückstand belegte das Cervélo TestTeam mit Claudia Häusler, Dritter wurde das niederländische Team Flexpoint (+0:22) um die schwedische Titelverteidigerin Suzanne Ljungskog. Amber Neben, die die Rundfahrt in den Jahren 2005 und 2006 für sich entscheiden konnte, übernahm die Führung in der Gesamtwertung von Ina-Yoko Teutenberg, deren Columbia-Highroad-Team zeitgleich mit der Flexpoint-Equipe Platz vier belegte.

„Das war eine perfekte Vorstellung unserer Equipe“, freute sich Nürnberger-Sportchef Jochen Dornbusch. „Die Mädels haben unsere Taktik perfekt umgesetzt. Amber Neben hat bei den Anstiegen das Tempo gleichmäßig hoch gehalten und unsere Equipe zu dem Etappensieg geführt. Alle Fahrerinnen haben das Ziel gemeinsam erreicht. Das unterstreicht die geschlossene Mannschaftsleistung.“

Dagegen war Cervélo mit dem zweiten Platz nicht zufrieden. “Natürlich sind wir etwas enttäuscht, so ist es eben manchmal im Sport, aber jetzt heißt es nach vorne schauen auf die kommenden Etappen, erklärte der Sportliche Leiter Manel Lacambra nach dem Rennen. „Wir haben heute 14 Sekunden verloren, dies ist jedoch noch nicht die Vorentscheidung. Wir haben noch einige weitere Etappen auf dem Plan und den Gesamtsieg noch immer im Visier.“

Als bestplatzierte Cervélo-Fahrerin belegt die Niederländerin Regina Bruins mit neun Sekunden Rückstand auf Neben Platz drei des Gesamtklassements. Neue Gesamtzweite ist Nebens Teamkollegein Trixi Worrack (+0:08). Teutenberg fiel auf Rang sieben zurück(+0:12).

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine