Internationale 3-Etappen-Rundfahrt der Rad-Junioren

Kasachen und Niederländer dominieren in Darmstadt

17.05.2009  |  (rsn) - Die Internationale 3-Etappen-Rundfahrt der Rad-Junioren blieb auch am zweiten Tag in ausländischer Hand. Auf dem 86 Kilometer langen Teilstück rund um Darmstadt siegte der kasachische Nationalfahrer Arman Kamyshev im Sprint einer acht Fahrer starken Spitzengruppe vor den Niederländern Wilco Kelderman und Nick Van Der Lijke. Auf Rang vier landete mit Kuanysh Kylybayev wiederum ein Kasache. Als bester deutscher Starter belegte Ron Pfeifer (Team Rheinhessen) den fünften Platz.

In der Gesamtwertung übernahm Keldermann die Führung vom norwegischen Prologsieger Aslak Sörensen. Auf Rang zwei folgt Fabian Thiel vom deutschen Nationalteam mit 16 Sekunden Rückstand, der die Etappe auf Rang sechs beendete hatte.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine