Italiener gewinnt Giro di Toscana

Petacchi sprintet zum siebten Saisonsieg

Foto zu dem Text "Petacchi sprintet zum siebten Saisonsieg"

Alessandro Petacchi (LPR) gewinnt den Giro di Toscana

Foto: ROTH

04.05.2009  |  (rsn) - Alessandro Petacchi (LPR) hat den Giro di Toscana (Kat. 1.1) gewonnen. Der 35-Jährige setzte sich am Sonntag im Sprint gegen seine Landsleute Manuel Belleti (Serramenti PVC) und Ruggero Marzoli (Acqua e Sapone) durch. Mit Enrico Rossi (Flamina) und Francesco Gavazzi (Lampre) folgten zwei weitere Italiener auf den Plätzen vier und fünf. Für Petacchi war es bereits der siebte Saisonsieg.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine