Gracia Orlowa Tour

Worrack fährt ins Gelbe Trikot

Foto zu dem Text "Worrack fährt ins Gelbe Trikot"

Trixi Worrack (Equipe Nürnberger Versicherung)

Foto: ROTH

02.05.2009  |  (rsn) - Trixi Worrack (Equipe Nürnberger Versicherung) ist auf der 2. Etappe der Gracia Orlowa Tour ins Gelbe Trikot der Gesamtführenden gefahren. Der 27-jährigen Cottbuserin reichte dafür nach 125,8 Kilometern mit Start und Ziel in Lichnov ein zweiter Platz hinter der der Italienerin Fabiana Luperini (Selle Italia). Den Erfolg des Nürnberger Frauenrennstalls komplettierte die US-Amerikanerin Amber Neben als Dritte. Die Zeitfahrweltmeisterin sicherte sich außerdem das Bergtrikot.

Das Trio hatte sich nach 40 Kilometern am ersten Berg des Tages abgesetzt und von da an seinen Vorsprung kontinuierlich ausgebaut. Im Ziel hatten die Aureißerinnen zwei Minuten Vorsprung vor dem Hauptfeld.

In der Gesamteinzelwertung führt Worrack, die schon zum Auftakt der stark besetzten Rundfahrt durch Tschechien und Polen Platz zwei belegt hatte, nun mit vier Sekunden vor Luperini.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine