Heimspiel für den D-Tour-Gewinner

Sparkassen Münsterland Giro mit Gerdemann und Ciolek

Foto zu dem Text "Sparkassen Münsterland Giro mit Gerdemann und Ciolek"

Linus Gerdemann (Columbia)

Foto: ROTH

15.09.2008  |  (rsn) – Deutschland Tour-Gewinner Linus Gerdemann und der ehemalige U23-Weltmeister Gerald Ciolek werden ihr Team Columbia am 3. Oktober beim Sparkassen Münsterland Giro anführen. Das bestätigte Columbia-Sportdirektor Rolf Aldag dem Veranstalter. Der gebürtige Münsteraner Gerdemann, der am Dienstag seinen 26. Geburtstag feiert, wird bei seinem Heimrennen zu den großen Attraktionen zählen.

Die komplette Besetzung des Columbia-Teams, das als eine von voraussichtlich fünf ProTour-Mannschaften m Münsterland starten wird, soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. „Wir warten noch die derzeit laufenden Rennen ab“, so Aldag. Gemeldet haben neben dem US-Rennstall auch die beiden deutschen Teams Gerolsteiner und Milram Silence-Lotto und CSC-Saxo Bank. Der Sparkassen Münsterland Giro wird in diesem Jahr in Bocholt gestartet und führt auf einer rund 200 Kilometer langen Strecke durch die Kreise Borken und Steinfurt nach Münster führt.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine