Giro d`Oro

Litauer Kairelis siegt in Italien

22.04.2007  |  Der Litauer Dainius Kairelis hat die 25. Auflage des italienischen Eintagesrennens Giro d`Oro (Kat. 1.1) gewonnen. Der Amore e Vita Profi siegte vor den beiden Panaria-Profis Luis Felipe Laverde (Kolumbien) und Emanuele Sella (Italien.

Kairelis tritt damit die Nachfolge von Damiano Cunego an, der den Wettbewerb im vergangenen Jahr für sich entscheiden konnte.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 2 Districtenpijl - (1.2, BEL)
  • Giro del Medio Brenta (1.2, ITA)
  • Vuelta Ciclista a Venezuela (2.2, VEN)