"Ich fahre für Sauro"

Bettini startet bei italienischen Rennen

06.10.2006  |  (Ra) - Paolo Bettini (Quick Step) wird am Wochenende in seiner italienischen Heimat beim Giro dell'Emilia (UCI-Kategorie 1.HC) und GP Beghelli (UCI-Kategorie 1.1) starten.

"Ich habe diese Entscheidung getroffen, nachdem ich mit meiner Familie gesprochen habe", sagte der Weltmeister. "Obwohl es mir sehr schwer fällt, werde ich ins Peloton zurückkehren. Ich fahre für meine Familie, für Sauro und auch aus Respekt vor dem Regenbogentrikot."

Bettinis Bruder Sauro war am Montagabend bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Chrono des Nations (1.2U, FRA)
  • Chrono des Nations (1.1, FRA)
  • Japan Cup Cycle Road Race (1.HC, JPN)