Clasica San Sebastian

T-Mobile setzt auf Kletterspezialisten

10.08.2006  |  (Ra) - Angeführt vom jungen Bernhard Kohl und vom erfahrenen Giuseppe Guerini tritt ein achtköpfiges T-Mobile-Aufgebot am Samstag im spanischen Baskenland bei der 26. Auflage der Clasica San Sebastian an. Neben den beiden Kletterspezialsten setzt der Bonner Rennstall auch auf die beiden Tour-Starter Matthias Kessler und Eddy Mazzoleni.

Das ProTour-Rennen rund um die Hafenstadt San Sebastian führt durch hügeliges Terrain und wurde in den letzten Jahren am letzten Anstieg, dem acht Kilometer langen und bis zu 8,3 Prozent steilen Jaizkibel, vorentschieden

Das T-Mobile-Aufgebot:
Lorenzo Bernucci, Scott Davis, Linus Gerdemann, Giuseppe Guerini, Matthias Kessler, Bernhard Kohl, Eddy Mazzoleni, Daniele Nardello

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine