Comeback für Juli geplant

Baumann beginnt wieder mit Straßentraining

Von Matthias Seng

03.05.2006  |  Eric Baumann (T-Mobile) wird zehn Wochen, nachdem er sich bei einem Sturz auf der 4. Etappe der Algarve-Rundfahrt das Schien- und Wadenbein gebrochen hatte, ab kommender Woche wieder das Straßentraining aufnehmen. Das meldete T-Mobile auf der Team-Website.

"Ich bin diese Woche einmal mit dem Mountainbike draußen gefahren, um vorab zu testen, wie es geht - und es geht", sagte der 26jährige Sprinter. "Das linke Bein ist noch sehr wackelig, aber ich kann immerhin wieder alleine gehen. Und in der Reha stelle ich die Krücken in die Ecke."

Seinen ersten Renneinsatz hat der Sprinter aus Rostock auch schon ins Auge gefasst: "Ich will dem Team so schnell wie möglich wieder zur Verfügung stehen, vielleicht schon zur Sachsen-Tour im Juli."

Quelle: T-Mobile-Team.com

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • GP Stad Zottegem (1.1, BEL)
  • Grand Prix des Marbriers (1.2, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)