2006: Tour, Giro und Vuelta?

Viel Arbeit für Beltran

Von Matthias Seng

24.12.2005  |  Auf Manuel Beltran kommen 2006 große Herausforderungen zu. Der 34 jährige Spanier wird möglicherweise alle drei großen Rundfahrten bestreiten. Fest steht offenbar bereits , dass „Triki“, wie er genannt wird, zumindest den Giro und die Vuelta fahren soll – mit unterschiedlichen Aufgaben.

Bei der Italien-Rundfahrt soll Beltran als Edelhelfer seinem Kapitän Paolo Savoldelli beim Unternehmen Titelverteidigung zur Seite stehen. Bei seiner Heimat-Rundfahrt könnte er sogar er als Kapitän sein Discovery Channel-Team anführen. Und weil Beltran in den letzten Jahren stets ein zuverlässiger Helfer für Lance Armstrong war, scheint es nicht ausgeschlossen, dass er mit seiner immensen Erfahrung sogar noch in das Tour-Aufgebot von Discovery Channel rutscht.

Quelle: bicirace.com

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Grand Prix Cappadocia (1.2, TUR)
  • Gran Premio Sportivi di (1.2U, ITA)