Teilnahme an Mailand-San Remo

Bassos Rennkalender ist gut gefüllt

Von Matthias Seng

22.12.2005  |  Ivan Basso wird 2006 in seiner italienischen Heimat den Frühjahrsklassiker Mailand-San Remo fahren. Offenbar will der 28 jährige CSC-Kapitän das „Rennen in den Frühling“ nicht nur zum Formaufbau nutzen, sondern hegt auch Ambitionen auf einen Spitzenplatz.

"Ich habe mich entschlossen, Mailand-San Remo in mein Programm zu nehmen, nachdem ich von der Änderung des Kurses erfahren habe“, sagte Basso. „Der neue Anstieg im Finale kommt meinen Qualitäten sehr entgegen.“ Damit wird der Rennkalender des Tour-Zweiten immer voller. Im Mai wird er, genau wie sein Konkurrent Jan Ullrich, den Giro d'Italia bestreiten. Und im Juli will er in Frankreich Nachfolger von Lance Armstrong werden.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Grand Prix Cappadocia (1.2, TUR)
  • Gran Premio Sportivi di (1.2U, ITA)