Gewinner des Mendrisio d´Oro

Noch ein Preis für Boonen

Von Matthias Seng

03.12.2005  |  Nach dem prestigeträchtigen Vélo d'Or hat Weltmeister Tom Boonen eine weitere prominente Auszeichnung erhalten. Der 25 jährige Belgier wurde für seine Leistungen in der Saison 2005 von einer Schweizer Jury mit dem Mendrisio d'Oro geehrt. Boonens Vorgänger in den vergangenen drei Jahren waren der dreifache Weltmeister Oscar Freire, Olympiasieger Paolo Bettini und die Sprinterlegende Mario Cipollini.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Grand Prix Cappadocia (1.2, TUR)
  • Gran Premio Sportivi di (1.2U, ITA)