Auch Boonen stürzt bei Tour de Rijke

Dekker bricht sich das Schlüsselbein

Von Markus Weiß

21.08.2005  |  Regnerisches Wetter forderte bei der Tour de Rijke in den Niederlanden zwei prominente Opfer: Erik Dekker brach sich bei einem Sturz das Schlüsselbein und wird operiert werden müssen. Der 35 jährige Holländer wird mehrere Wochen pausieren müssen.

Beim selben Rennen stürzte auch Sprintstar Tom Boonen. Allerdings kam der Belgier mit Hautabschürfungen glimplicher davon. Nach eigener Einschätzung ist sein Vuelta-Start am 27. August nicht in Gefahr.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)