Wechselt Simoni zu Domina Vacanze?

Von Matthias Seng

17.05.2005  |  Ist es bei Lampre-Caffita bald vorbei mit der Doppelspitze Cunego-Simoni? Wie der belgische Fernsehsender VRT berichtete, bemüht sich das Team Domina Vacanze um eine Verpflichtung des zweifachen Giro-Siegers. Der italienische Pro-Tor-Rennstall möchte einen Rundfahrtspezialsten für die neue Saison unter Vertrag zu nehmen. Simoni teilt sich momentan die Führungsrolle im Lampre-Team mit dem Aufsteiger der vergangenen Saison, seinem Landsmann Damiano Cunego, und ist Kapitän beim Giro d’Italia. Nach der neunten Etappe belegt Cunego den fünften Rang, während Simoni auf Platz zehn bereits mehr als zwei Minuten Rückstand auf das rosa Trikot aufweist.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • Radrennen Männer

  • Czech Cycling Tour (2.1, CZE)
  • Arctic Race of Norway (2.HC, NOR)
  • Fyen Rundt - Tour of Funen (1.1, DEN)
  • Puchar Uzdrowisk Karpackich (1.2, POL)
  • La Poly Normande (1.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.HC, USA)