Fantastischer Obwaller gewinnt 1. Etappe der Select Tour

20.05.2004  |  Hans-Peter Obwaller von Volksbank Ideal Leingruber hat der ersten Etappe der Steiermark Rundfahrt (Kat. 2.12) von Thörl nach Thörl über 138 Kilometer seinen Stempel aufgedrückt. Er gewann die schwere Etappe vor den Slowenen Rok Jerse und Uros Silar.

Bereits nach 60 Kilometern konnten sich fünf Fahrer (Obwaller, Vandelli, Silar, Martinek, Jerse) vom Feld absetzen. Der Vorsprung vergrößerte sich schnell auf 2:45 Minuten. Die Entscheidung dann fünf Kilometer vor dem Ziel: Bergauf attackierte Obwaller und nur der Slowene Jerse konnte mitgehen. Auf dem letzten Anstieg verlor aber auch Jerse den Kontakt. Obwaller kam schließlich solo ins Ziel. Die Verfolgergruppe wurde von Adam Homolka (Hervis Apo Sport Linz) und Elk-Fahrer Stefan Rucker angeführt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)